Liste teilen
herunterladen
Tipps | Trends > Tipps | Trends Beleuchtung und Licht

Licht inszeniert und sichert

Licht taucht Ihren Garten zu jeder Jahreszeit in ein stimmungsvolles Ambiente. Mit Licht lassen sich Aufenthalte im Freien verlängern, Licht steht aber auch für Sicherheit – und das in zweifacher Hinsicht. Zum einen leuchtet Licht Ihre Wege, Stufen und die Terrasse aus und beugt so Unfällen vor, zum anderen schreckt Licht ungebetene Gäste ab.

Halogenspots mit Bewegungsmelder eignen sich hier bestens. Dazu können Sie Ihre Wege mit Pollerleuchten säumen. Größere Pflanzen, Büsche, Mauerwerk oder eine Kunstplastik inszenieren Sie mit Erdstrahlern - mit tollen Effekten!

Erste Wahl sind LED-Lampen, denn sie benötigen viel weniger Energie als Glühlampen oder Halogenstrahler - und man kann sie gefahrlos berühren. Selbst unter Wasser sorgen sie für effektvolles Licht.

Die Stromleitungen im Garten sollten von Fachleuten verlegt werden. Eine Alternative sind Solarleuchten, deren Akkus einen ganzen Abend lang halten.

Smarte Gartenbeleuchtung

Lightpro ist der weltweit erste Anbieter von dimmbarer 12-Volt-Außenbeleuch-tung. Mit dem einzigartigen Steck-verbinder ist Lightpro einfach, sicher und schnell anzuschließen.
Machen Sie Ihre Gartenbeleuchtung smart und nutzen Sie den Lightpro NXT Switch in Kombination mit der Lightpro-App, durch die Sie alles steuern können.
Mit Lightpro-Strahlern lassen sich Sträucher, Bäume oder andere Objekte attraktiv beleuchten. Kreieren Sie aus Strahlern mit verschiedenen Lichtstrahlen, schönen Scheinwerfern für den Teich, leistungsstarken Strahlern für große Bäume oder dimmbaren Strahlern Ihr Wunschambiente.

Fotos: © Techmar B.V.