Liste teilen
herunterladen
Tipps | Trends > Gartengestaltung

Insektenfreundlicher Garten

Die Zahl der Fluginsekten schrumpft dramatisch, immer mehr Gartenbesitzer tun etwas dagegen – mit bunten Blumenwiesen, Stauden, Kräutern und Sträuchern.

Wilde Ecke / Insektenhotel

Teiche und flache Wasserstellen liefern Trinkwasser, Gartenmauerfugen, ein Insektenhotel und eine „wilde Ecke“, die nicht gemäht oder betreten wird, bieten Lebensräume und Nisthilfen.

 

Insektenfreundliche Pflanzen

Als insektenfreundliche Pflanzen gelten Kräuter wie Salbei, Majoran und Thymian, ebenso Beerensträucher, einheimische Blütengehölze wie Schlehe, Kirsche, Wildrose und Zierweide. Wichtig sind auch Malven und Wildblumen, Brennnesseln, Gräser, Klee und Frühblüher.



Tipp: Zum Überwintern das Laub in den Beeten liegen lassen.