Liste teilen
herunterladen
Mit heimischen Gewächsen und Wildblumen zum eigenen Naturteich im Landhausgarten. Verwunschene Brücke aus Baumstämmen als Eyecatcher.
46/51

Naturgarten mit heimischen Charme

Wechselspiel von Wasser und Vegetation

Wenn Sie es natürlich-bodenständig lieben, dann dürfte ein Landhausgarten genau das Richtige für Sie sein. Mit heimischen Gewächsen und Wildblumen können Sie ein einzigartiges Flair schaffen. Planen Sie einen eigenen Nutzbereich ein und legen einen Kräutergarten an. Auch wenn Sie keine Ernte möchten, passen Wildkräuter hervorragend in einen solchen Naturgarten. Ein Gartenteich sollte bei dieser Variante keine dominante Rolle spielen, eher eignen sich Bachläufe oder organisch gestaltete Wasserfälle, um die Dominanz der Vegetation aufzulockern und einen Gegenpol zu bilden.

Tipps | Tricks zu Gartengestaltung

Der Gartenteich, egal ob nur zur Zierde oder gar als Schwimmteich angelegt, stellt in vielen Gärten den Mittelpunkt dar. Allerdings fordert ein Teich mit sauberem, klarem Wasser auch die richtige Tei ...

Mehr lesen

Ein Gartenteich ist schon bei Tageslicht ein echter Hingucker. Um diesen Effekt auch in der Dunkelheit zu schaffen, sollten Sie sich über eine stimmungsvolle Gartenteich-Beleuchtung Gedanken machen. ...

Mehr lesen

Ihr

Profi in der Nähe

Im Umkreis suchen:

Unsere Suche findet Landschaftsgärtner in Ihrer Nähe. Ihr Fachbetrieb berät und begleitet Sie vom Kleinprojekt bis zur umfangreichen Gartengestaltung.

Im Umkreis suchen: